Die feine Kunst der Vielfalt.

Als einer der größten Theaterbetriebe Deutschlands vereint das Theater Dortmund fünf eigenständige Sparten unter einem Dach – eine Herausforderung für das Marketing, das sowohl für die Kommunikation der Dach- als auch jeder Submarke verantwortlich ist. Im Vorfeld der Spielzeit 2019/20 holte sich das Theater dafür unsere Unterstützung.

Auszeichnungen

German Design Award Winner 2020
German Design Award Winner 2020

Spielzeitheft 2019/20

In seinem wichtigsten Printmedium, dem Spielzeitheft, bietet das Theater Dortmund jedes Jahr eine umfangreiche Saisonvorschau. Wir überarbeiteten das Konzept grundlegend und gestalteten das Heft für die Saison 2019/20 erstmals als Sammlung aus mehreren Einzelpublikationen.

Zum Spielzeitheft 2019/20

Kommunikation der Dachmarke

Die Dachmarke bietet dem Theater Dortmund eine zentrale Kommunikationsplattform. Für ihre Publikationen wählten wir einen geradlinigen, schlichten Designansatz und hoben sie so bewusst aus der künstlerischen „Collage“ der Spartenhefte heraus.

Zur Dachmarkenkommunikation

Kampagnen

Die Trennlinie zwischen Ballett und Oper wird am Theater Dortmund wohl noch schärfer gezogen als anderswo. Diesem Umstand trugen wir mit zwei Kampagnen Rechnung, die sich ebenso deutlich voneinander unterscheiden wie die beiden Sparten. Das einheitliche Grundraster zeigt dennoch eindeutig, dass sie aus demselben Haus stammen.

Zu den Kampagnen