14.02.2019

Spring Break is here!

Nein, die Schmelters verabschieden sich nicht etwa in den Partyurlaub, sondern einen weiteren Jahrgang der THI Business School in die wohlverdienten Ferien. Der heutige Tag markiert den Abschluss des nunmehr neunten Semesters voller wertvoller Einblicke in die Kreativbranche, die unser Creative Director Boris interessierten Wirtschaftsstudenten an der Technischen Hochschule Ingolstadt gewährt. In zwei Kursen rund um die Themen Design, Marke und Kommunikation spricht er als Dozent aus seiner Erfahrung als Agenturinhaber und lässt die Seminarteilnehmer anhand praktischer Beispiele selbst erfahren, was gutes Brand Design ausmacht.

Die Studenten lernen unter anderem, wie Kunst und Design zusammenhängen, welche Gestaltungselemente für Marken wichtig sind und wie in einer Agentur gearbeitet wird. Als krönenden Abschluss dürfen sie schließlich ihre eigene Marke entwickeln und präsentieren. Dabei sammeln sie nicht nur Punkte fürs Studium, sondern lernen vor allem, was wissenschaftliche Theorie in der Praxis bedeutet. Ganz uneigennützig ist das unsererseits natürlich nicht – schließlich schaffen wir damit mehr Verständnis für Markenagenturen wie uns unter ihren zukünftigen Auftraggebern. Ein Grund mehr, sich schon jetzt aufs nächste Semester zu freuen.

Bis dahin: Happy Spring Break!

Foto: Tanja Kernweiss / THI