Von der Garage in die Arena.

Buchstäblich aus der eigenen Garage heraus entstand mit SHOWEM das größte Unternehmen für Veranstaltungstechnik seiner Region, das für erstklassige Veranstaltungen vom Jazzkonzert über die Jahreshauptversammlung bis zum Open Air mit 60.000 Menschen steht. Wir begleiten das Unternehmen seit vielen Jahren in Sachen Marke und Marketing.

PAX-Projekte

Im Mittelpunkt des Markenauftritts von SHOWEM stehen die sogenannten PAX-Projekte. Der Name leitet sich von der PAX-Zahl ab, die ungefähr angibt, wie viele Personen an einer Veranstaltung teilnehmen. SHOWEM unterscheidet zwischen kleinen (PAX 25–500) und großen (PAX 501–50.000) Projekten.

Corporate Design

Das Corporate Design basiert auf dem charakteristischen SHOWEM-Grün und technisch anmutenden Gestaltungselementen, die beim Logo beginnen und sich durch sämtliche digitalen und gedruckten Medien über den Fuhrpark und die Mitarbeiterkleidung bis zur Innen- und Außengestaltung des Firmengebäudes ziehen.

Durchgängiges Branding

Von der Firmenzentrale in den LKW und von dort zum Kunden und auf die Bühne: Mit ihrer einheitlich gebrandeten Kleidung und Ausrüstung treten die SHOWEM-Mitarbeiter an jedem Kontaktpunkt konsistent auf.

Geschäftsausstattung

Mit seiner technisch-klar anmutenden Geschäftsausstattung präsentiert sich SHOWEM im direkten wie im indirekten Kontakt wirkungsvoll.

Imagebroschüre

In der handlichen Imagebroschüre stellt sich SHOWEM vor und präsentiert seine Leistungen und Kundenversprechen entlang einer von uns entwickelten Storyline. Das Heft kann auf zwei Weisen gelesen werden: von der einen Seite, um Informationen zu kleinen Veranstaltungen zu erhalten, und von der anderen, um die Großprojekte kennenzulernen.